Vogelschutz- und Vogelzuchtverein Nürnberg 1882 e.V.  
 
  Vogelschau 2016 20.04.2018 16:09 (UTC)
   
 























Mit einem Stück Natur in der Stadt in Kontakt kommen.

Pflichttermin für alle Vogelfreunde und Vogelzüchter

 

Jedes Jahr im November lädt der Vogelschutz- und Vogelzuchtverein 1882 e. V.

zur Vogelausstellung in die Gärtnerei Schwertner ein.

Auf dem Programm steht das Fachsimpeln unter Züchtern. Gleichzeitig gibt es vielfältige Gelegenheit für den Laien, fundierte Antworten über die Pflege, das richtige Futter, die richtige Haltung im Käfig zu bekommen oder einfach sich an den bezaubernden Geschöpfen der Natur zu erfreuen.

Die Vielfalt der Farben, die Unterschiede in Größen, die verschiedenen Feder-Formen können betrachtet, bestaunt werden. Unüberhörbar sind das Pfeifen, Zwitschern, Tiriliern. Zusammenhänge, warum und wie diese Vielfalt zusammenkommt, lassen sich dabei anschaulich erklären.

Besucher haben auch praktische Fragen im Herbst zu stellen wie „Ist „Winterfütterung“ überhaupt sinnvoll? Wenn ja, was muss ich beachten, damit möglicherweise nicht Krankheiten über das Futter ausgebreitet werden.

„Damit leistet der Verein einen wertvollen Beitrag zur nachhaltigen Bildung über Artenschutz und Artenvielfalt“, lobt Stadträtin Barbara Regitz, die die Schirmherrschaft 2016 übernommen hat, und hilft mit, dass Kinder und deren Familien mit einem Stück Natur in der Stadt in Kontakt kommen. Ganz nach dem Motto: Was der Mensch kennt und achtet, schützt er auch“.

 

























 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Aktualisierung
Die letzte Aktualisierung unserer Homepage erfolgte am 13. Januar 2018
Insgesamt waren schon 29848 Besucher (98171 Hits) hier!